Verborgene Schätze im Åstfjord

Unser Zeltplatz am Åstfjord
Beginn der Paddeltour in Richtung Atlantik
Der kleine Leuchtturm am Ausgang des Åstfjordes
Unser heutiger Rastplatz
Im Fjord gibt es viele Makrelen.
Inzwischen war Ebbe und es gab viele Muscheln und Meerestiere zu sehen.
Seeigel
Seesterne
Im glasklaren Wasser entdeckten wir eine leere Seeigelhülle. Um sie zu bekommen, mussten wir allerdings tauchen.
Geschafft und leicht unterkühlt vom erfolgreichen Bergen mehrerer Seeigelhüllen beendeten wir den Taucheinsatz.
Rückweg im Abendlicht
Unsere heutigen Funde 🙂

Schreibe einen Kommentar