Schlagwort: Åstfjord

Eine letzte Tour auf dem Åstfjord und dann geht’s wieder gen Süden

Zu groß für zwei Personen, der schwimmt wieder.
Kleiner wurden sie heute nicht mehr, der kam mit zum Abendbrot.
Alles ist verstaut, los geht’s. Bis 2 Uhr in der Frühe sind wir gefahren und haben dann auf einem Rastplatz campiert.
Der Rastplatz am nächsten Morgen
Ein rauschender Bach direkt hinter unserem Zelt

Verborgene Schätze im Åstfjord

Unser Zeltplatz am Åstfjord
Beginn der Paddeltour in Richtung Atlantik
Der kleine Leuchtturm am Ausgang des Åstfjordes
Unser heutiger Rastplatz
Im Fjord gibt es viele Makrelen.
Inzwischen war Ebbe und es gab viele Muscheln und Meerestiere zu sehen.
Seeigel
Seesterne
Im glasklaren Wasser entdeckten wir eine leere Seeigelhülle. Um sie zu bekommen, mussten wir allerdings tauchen.
Geschafft und leicht unterkühlt vom erfolgreichen Bergen mehrerer Seeigelhüllen beendeten wir den Taucheinsatz.
Rückweg im Abendlicht
Unsere heutigen Funde 🙂

Trondheim und Åstfjord

Skulptur von Olav Tryggvason (ein norwegischer König, der von 995 bis 1000 regierte)
gut beschirmt 😉
Blick von der Kristiansten Festung auf den Trondheimfjord
Mittagessen in einem kultigen Musikkafé
Abendtour auf dem Åstfjord
Kurz vor Mitternacht auf unserem Zeltplatz